Kampfkunstschule Schwert und Bogen Nürnberg

Aktuelles Seminar

Bogenschießen und Stressmanagement

Aktueller Lehrgang:

Anfängerkurs Schwertkampf

Anfängerkurs Bogenschießen

Presse

Bericht in der
Nürnberger Zeitung

Bericht im
Franken Fernsehen

Bericht Nikolaus Budo Lehrgang

"Mitten ins Herz.."
Artikel zum Bogenschießen

Artikel zu Lars Andersen

Schwertkampf-Dürerturnier 2015

Schwertkampfturnier 2014

Schwertkampfturnier 2013

Angebote für Unternehmen:

Coaching & Kampfkunst

 

Wir sind Mitglied im:





Kampfkunstschule

Schwert & Bogen

Schwert & Bogen bietet Dir die Möglichkeit die Kampfkunsttradition Europas auf eine lebendige und moderne Weise zu erfahren. Unser Fokus liegt nicht so sehr auf der Historie sondern mehr auf dem Nutzen und der Begegnung mit dem Schwert, dem Bogen und der Entdeckung von mehr Präsenz und Lebendigkeit für uns heute lebenden Menschen.
Aktuelles

27.5.2016 Schön, Sexy und Kriegerin

Tatjana schießt mit uns Bogen und lernt Schwertkampf. Als Hobby modelt sie. Ein Widerspruch? Nein. Es ist die Präsenz die wir im Schwertkampf lernen und die Ruhe die wir im Bogenschießen üben die die Fotos bereichern und Ausdruckstark machen....

 

8.5.2016 Neuer Anfängerkurs Schwertkampf

Unser neuer Anfängergkurs startet am Dienstag den 7.6. Insgesamt 8 Termine, immer Dienstag von 20:00 bis 22:00 Uhr. Weitere Informationen hier

 

 

 

3.5.2016 Seminar "Bogenschießen und Stressmanagement"

In wenigen Wochen findet unser Seminar zur Stressbewältigung statt. Es sind noch wenige Plätze frei. Weitere Informationen findet Ihr hier...

20.4.2016 Schwertkampf Seminar
„Die Fünf Wörter der deutschen Schule"

Unsere Kollegen von OCHS München veranstalten ein sehr interessantes Seminar mit Ingulf Kohlweiß. Vielen Dank für die Organisation. Hier die Ausschreibung...

"Liebe Fechtergemeinde,

am Wochenende vom 21. und 22. Mai lädt Ochs – München zum Seminar „Die Fünf Wörter der deutschen Schule – Eyn Grunt Kern und Fundament alles Fechtens“ mit Ingulf Kohlweiss von Indes – Salzburg ein. In den zwei Tagen beschäftigen wir uns mit den Prinzipien „Vor“ und „Nach“ der Lichtenauer Lehre um damit Technikdrills für den Freikampf zugänglich zu machen. Mit diesem Fundament gehen wir weiter auf die richtige Anwendung der „Stärke“ und der „Schwäche“ ein um uns letztlich das „Indes“ zu erschließen. Das Lange Schwert, der Dolch und das Ringen sind dabei die Werkzeuge mit welchen wir uns diesen Themen widmen wollen.

Um eine gute Lehr- und Lernatmosphäre zu bieten, bei der auch genügend Fragen beantworten werden können, ist das Seminar auf 26 Teilnehmer beschränkt."

Weitere Informationen...

16.4.2016 Turnier am Geierfelsen

Kanu Tom hatte mal wieder zum traditionellen Turnier rund um den Geierfelsen geladen. Und so trafen sich ca. 60 Teilnehmer am 09.04. beim Elsabauern in Pruppach in der schönen fränkischen Schweiz - für Schwert und Bogen waren Uli und Christian am Start. So ging es dann in insgesamt 12 Gruppen bei frühlingshaften Temperaturen und Sonnenschein durch den insgesamt 30 Ziele umfassenden Parcours. Ca. 5 Stunden und etliche Pfeilverluste später fand man sich wieder beim "Elsabauern" ein, wo uns ein umfassendes Grillbuffet erwartete.

Uli landete mit 330 Punkten auf Rang 25 und Christian mit 406 Punkten auf dem 17. Platz.
Es war ein rund um gelungenes Turnier: wir hatten eine super sympathische Gruppe erwischt, die Ziele waren anspruchsvoll und gut gestellt, das Wetter spielte mit und die Verpflegung war sensationell - wir sind nächstes Jahr wieder mit dabei!


8.4.2016 Unser Botschafter unterwegs...


 

Auf Einladung von Luis "Seto" Quintana war Sebastian Mitte März in Palma de Mallorca, wo er mit dem noch jungen, aber sehr ambitionierten Fechtclub "CAMHED" - Club des Artes Marciales Históricas Europeas Drac (HEMA-Verein "Drache") - trainieren durfte. Sebastian wurde von den Mallorcinern sehr gastfreundlich aufgenommen - wenn grad nicht gefochten wurde, gab es meistens irgendwas feines zu essen und zu trinken. Schnell stand fest, eine Schulpartnerschaft in die Wege zu leiten. Wir freuen uns schon auf den Gegenbesuch aus Palma.


Facebookseite von CAMHED


1.4.2016 Die Schwert und Bogen Helden jetzt als Sammelalbum

Was Ihr Euch schon immer gewünscht habt... in jeden Schokoriegel findet Ihr jetzt einen Eurer Schwert&Bogen Helden. Ist es die riesige und unbesiegbare Linnel, Joschua die linke Hand des Teufels, Der Bärtige oder der Alte vom Berg....

Dazu gibt es das tolle Sammelalbum mit den verschiedenen Abenteuern wie Schwert & Bogen gegen die Trolle der Salzburg oder Schwert & Bogen zerschlägt den Schwertring des Bösen.

20.3.2016
Graduierungsprüfungen im Bogenschießen

Unser Auftakt zum Parcours Bogenschießen war sehr erfolgreich. Am Sonntag bestanden 3 Männer und 3 Frauen die praktische Prüfung für ihren nächsten Grad im Bogenschießen. Wir gratulieren Nico mit 120 Punkten und Tatjana mit 124 Punkten zum 1.Grad, Josefin mit 118/122/110 Punkten und Thomas mit 120/110/114 Punkten zum 2.Grad. Thomas bestand den 3.Grad mit 134 Punkten und Stefan den 5.Grad mit 112 Punkten.

Respekt für Eure tolle Leistung!


Wir sind Wolfspaten!
Krieger sein heißt für uns auch Verantwortung zu übernehmen. Deshalb unterstützen wir mit einer Wolfspatenschaft den
Bund Naturschutz.